Learning Repository

K-12 Lösungen für das Bildungswesen

Bildungseinrichtungen verwenden IKT in einem immer breiteren Situationsspektrum – nicht nur in Computerräumen wie in der Vergangenheit, sondern auch in regulären Unterrichtsräumen für alle Themen. Fujitsus Learning Repository ist ein Tool, das zur Lösung der alltäglichen Herausforderungen von Lehrkräften entwickelt wurde, um Unterrichtsräume mit Hilfe von IKT intelligent zu gestalten und dadurch aktives Lernen zu fördern.

Sehen Sie sich unser Video an

Weitere Informationen

Einfache Bedienvorgänge helfen den Lehrkräften, sich auf den Unterricht konzentrieren

Das System ist so ausgelegt, dass es jeder intuitiv bedienen kann. Daher können Lehrkräfte und Lernende Tablets in der Klasse effektiv für jedes Thema nutzen. Die Benutzeroberfläche ist so gestaltet, dass Lernende nicht irritiert werden und dadurch den reibungslosen Ablauf der Klasse unterbrechen, aber auch um eine einfache Verwendung durch jüngere Lernende zu optimieren, und um so effektive Klassenaktivitäten zu unterstützen.

Ermöglichen des aktiven Lernens

Das System erlaubt allen Lernenden, die Antworten und Arbeitsblätter der anderen zu prüfen, sodass ein aktives und kooperatives Lernen unterstützt wird. Das System ermöglicht die aktive bidirektionale Kommunikation zwischen Lehrkräften und Lernenden sowie die eigene Darstellung.

Verwenden gespeicherten Klassen-Datensätze

Das System ermöglicht Lehrkräften, den Lernverlauf eines Lernenden über verschiedene Klassenstufen zu prüfen, damit die Lehrkräfte auf die individuellen Bedürfnisse der Lernenden zugeschnittene Anleitung geben können. Das System ermöglicht Lehrkräften, Unterrichtsmaterialien und Klassen-Datensätze zu teilen, sodass sie zur Verbesserung der Qualität der Bildung beitragen, und alle voneinander lernen können.